Gledwoods Englischer Hauptblog

My main English-language blog, with daily postings heißt Gledwood Vol 2 ~ bitte hier klicken ...







Donnerstag, 30. September 2010

Reiseberichte: Paris

Le marché aux oiseaux findet jeder Sonntag gegenüber le Cathédrale Notre-Dame de Paris statt.



Das kannst Du im Blumenmarkt finden.




Ein Wochenende vor 20 Jahren, wann ich zwischen Züge war, habe ich diesen Vogelmarket ganz versehentlich gefunden...



Tausende von Vogel schwatzen und plaudern miteinander ...




In allen Farben des Regenbogens ...


Es gibt auch Kaninchen!


Kommentare:

Irmi hat gesagt…

Gled, ich finde diese Massenhaltung schlimm. Ich China findet man diese Märkte auch. Da sizen die Vögel in ganz kleinen Käfigen.
Liebe Grüße
Irmi

Gledwood hat gesagt…

Ich weiß was Du meinst: Vogelknast.

Anderseits war es wunderbar durch unendlichen zirpenden Vogel zu wandern... sie waren immer so hübsch und schön und bunte :-(

Siegrun hat gesagt…

da haben es aber meine Tiere wie im Paradies. Kardinäle,Papageien, Mönchsittiche und wie sie alle heißen. Ich werde ihnen mal hier auf der Terrasse diese Bilder zeigen, mal sehen was die ganzen Piepser dazu sagen, einer sitzt gerade in der Vogeltränke und badet.

Hamsterbacken hat gesagt…

Hi Gled,

schön, dass Du mich endlich gefunden hast. In meiner Anzeige ist die Verlinkung zu meinem Blog nicht vorhanden. Ich weiß nicht warum.

Wunderbar diese Vögelchen in Paris. Dort möchte ich jetzt sein. Leider werden viele Tiere (und Menschen) unter sehr schlechten Bedingungen gehalten.

Angi ist ein echter Winter White. Der Siberian dwarfhamster oder Winter White heißt in Deutschland Dsungarischer Zwerghamster (phodopus sungorus). Eure Djungarian dwarfhamster oder Campbells sibirian dwarfhamster sind in Deutschland Campbellzwerghamster (phodopus campbelli).
Aus diesem Wirrwarr der Bezeichnungen resultieren viele Verwechslungen und noch heute sorgt dies für ein Durcheinander bei beiden Zwerghamsterarten.

Auch ich bin oft müde. Nun habe ich 12 Stunden geschlafen und bin noch total verschlafen. ich mußte letzte nacht meinen nassen Schlafanzug ausziehen. Die Energie vom Yogakurs hat gewirkt.

Im kontinentalen Europa ist es kalt. Ich werde es den Murmeltieren nachmachen und mich zum Winterschlaf einkuscheln.

Liebe Grüße
Heike